Schwiegermütterwitze [21-40]

Seite zurück [1-20]     nächste Seite

21   
Ein Großwildjäger führt seinem Freund die Jagdtrophäen vor. Plötzlich stutzt der Freund: "Sag mal, ist das da oben nicht Deine Schwiegermutter?" Antwort: "Ja, richtig!" Erstaunt fragt der Freund: "Aber warum hat der präparierte Kopf so einen freundlichen Gesichtsausdruck?" Der Großwildjäger lächelt verschmitzt zurück: "Sie hat bis zuletzt geglaubt, dass sie fotografiert wird!"   

22  
Der Schwiegersohn holt seine Schwiegermutter vom Bahnhof ab und fragt: "Und, wie lange wirst Du bei uns bleiben?" Antwortet die Schwiegermutter: "Bis ich Euch auf die Nerven falle!" Darauf der Schwiegersohn: "Was, nur so kurz?"  
   
23  
Bauernweisheit: Mischt der Bauer Gift zur Butter, ist sie für die Schwiegermutter.  

24 
Der Schwiegersohn erhält ein Telegramm mit dem Inhalt: "Deine Schwiegermutter ist sehr krank - Stop - Die Ärzte haben sie schon aufgegeben - Stop". Seine sofortige Antwort: "Hoffentlich nicht an meine Adresse!" 
 
25 
Polizist: "Mein Herr, Sie behaupten also, mit Ihrem Fahrzeug nicht die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten zu haben. Wie wollen Sie denn das beweisen?" Antwort: "Das kann ich sehr wohl beweisen, Herr Polizist! Ich befand mich gerade auf dem Weg zu meiner Schwiegermutter." 
 
26  
Was ist der Unterschied zwischen einer Schwiegermutter und einem Nilpferd?  
Antwort: Das eine hat ein großes Maul und einen dicken Hintern und das andere lebt im Zoo.  

Seite zurück [1-20]